Dein Zitat (0 maschine)
Willkommen > Wasser- und Abfallbehandlung > Abfallbehandlung > TE1000

Pilot für die rauchgasreinigung


Service : Balance de précision 0,1 g - 2 kg
Aspirateur ; 220V - 2 kW 
Eau
HCL gazeux, soude (pour l'ensemble TE1020)
Größe : TE 1000 : 2400 x 600 x 2200 mm / TE 1010 : 1900 x 600 x 1700 mm / TE 1020 : 500 x 600 x 2200 mm
Gewicht : TE1000 : 160 kg / TE1010 : 80kg / TE1020 : 80 kg

Drucken / laden Sie das Produktblatt herunter
DEMANDER UN DEVIS POUR CETTE MACHINE

Das allgemeine Bewusstsein für Luftverschmutzungsprobleme wie die Verschmutzung der Stadt, der Treibhauseffekt, der saure Regen oder die Erschöpfung der Ozonschicht in der Atmosphäre hat zur Entwicklung von immer mehr Standards geführt. streng. Diese Normen für die Einleitung in die Atmosphäre betreffen eine große Anzahl industrieller Prozesse: Verbrennung (Haushaltsabfälle, Industrieabfälle usw.), Wärmekraftwerke (Brennstoff, Gas, Kohle usw.).

So müssen heute alle Industriezweige auf ihre Abgase abgestimmte Behandlungsprozesse haben, über ihre Effizienz berichten und möglicherweise in der Lage sein, sich an strengere Standards anzupassen.

Der TE1000-Rauchbehandlungspilot bietet ein besseres Verständnis der im Rauch enthaltenen Schadstoffe; und verschiedene Behandlungsprozesse zu studieren: Filtration, Zyklontrennung, Absorption.

Es kann in seiner vollständigen Version TE1000 oder in der Version TE1010 "Studie der Filtration und Zyklontrennung" bestellt werden, zu der später die TE1020 "Absorptionsstudie" hinzugefügt werden kann.

Untersuchung der Belastungsverluste der Elemente des Luftkreislaufs
Bestimmung der Wirksamkeit von Filtern und deren Verstopfung entsprechend der Partikelgröße des Staubes.
Bestimmung der Effizienz des Zyklons in Abhängigkeit von der Partikelgröße des Staubes, der Luftströmung und den Ladungsverlusten.
Untersuchung der Säulenfunktion (NUT, HUT, K)
Untersuchung der Hydrodynamik der Säule
Untersuchung der Neutralisation von Flüssigkeitsaustritten
Bestimmung der Effizienz der Absorptionskolonne in Abhängigkeit von der Sauergaskonzentration und der Rauchgasgeschwindigkeit.




Technische Spezifikationen :
  • Zusammen für das Studium der Filtration und Zyklontrennung, TE1010
  • 1 Zentrifugalgebläse
  • 1 Durchflussmesser für Luft: Pitot-Typ mit zugehörigem Manometer
  • 1 Staubinjektionssystem mit variablem Durchfluss
  • 1 Zyklon aus Borosilikatglas
  • 1 Zweifach-Filterbox mit Filterset
  • 2 U-Rohr-Manometer zur Messung von Druckverlusten
  • 1 Staubsatz in verschiedenen Körnungen
  • Zusammen für das Studium der Absorption, TE1020
  • 1 gepackte Säule Raschig
  • 2 Behälter der Neutralisierung der flüssigen Entladungen
  • 2 Durchflussmesser für Wasser für HCL
DEMANDER UN DEVIS POUR CETTE MACHINE

Andere der Kategorie zugeordnete Computer Abfallbehandlung
Chemical waste treatment pilot
TE950
Erfahren Sie mehr
Zellstoffproduktionseinheit aus recyclingpapier
FPAP
Erfahren Sie mehr
Schlammtrocknungspilot
MP302B
Erfahren Sie mehr